Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Oberforstamt

Das Oberforstamt sorgt dafür, dass der Wald die ihm gemäss Waldplanung zugeordneten Funktionen nachhaltig erfüllen kann. Es informiert die Bevölkerung mit seiner Öffentlichkeitsarbeit über die Aufgaben, die Leistungen und auch die Gefährdungen des Waldes.
Das Oberforstamt bietet im Rahmen seiner Möglichkeiten Aus- und Weiterbildungskurse für Waldarbeiter an. Es unterstützt die Waldeigentümer bei der Holzernte und Holzvermarktung. Im forstpolizeilichen Bereich geht es unter anderem um die Überwachung der Holzerntetätigkeit, um die Prüfung von Rodungsgesuchen, die Bewilligung von Veranstaltungen im Wald, um die Einhaltung von Fahr- oder Feuerverboten.
Der Forstdienst wirkt mit bei der Zertifizierung der Appenzeller Wälder. Er kann Hilfe vermitteln bei der Walderschliessung, bei der Jungwaldpflege und ähnlichen Projekten. Schliesslich führen die Revierförster den kantonalen Pflanzgarten "Nanisau".

Weitere Informationen.

Fusszeile