Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Suche

56 Artikel gefunden.
Sanierung: Kreisel Spital
Ab Montag, 30.04.2018 wird der Kreisel Spital totalsaniert. Die Arbeiten werden bis spätestens Ende September abgeschlossen sein. Die Verkehrsveränderung wird weiträumig zu spüren sein.
Themen Strassen Aktuelles
Biber in Appenzell Innerrhoden gesichtet
Am Mittwoch, 2. Mai 2018, ist in Weissbad ein junger Biber gesichtet worden. Das Tier war mit der Nahrungsaufnahme und der Körperpflege beschäftigt und konnte von mehreren Passanten beobachtet werden.
Themen Jagd Aktuelles
Deponieplanung im Appenzellerland
Die Kantone Appenzell A.Rh. und Appenzell I.Rh. eruieren gemeinsam geeignete Deponiestandorte.
Themen Abfallentsorgung Aktuelles
Rotwildjagd erfolgreich abgeschlossen, fast 100 Stück erlegt
Aufgrund des Konzepts Wald-Hirsch waren in dieser Jagdsaison weitaus höhere Abschusszahlen als in den Vorjahren gefordert.
Themen Jagd Aktuelles
Strassensperrung: Enggenhüttenstrasse
Abschnitt Schatten - Gemslirank Dienstag 13.02.18 + Mittwoch 14.02.18 jeweils von 8.00 – 17.00 Uhr
Themen Strassen Aktuelles
Konzept zur Rehkitzrettung überarbeitet
Im Kanton Appenzell I.Rh. wird die alljährliche Rehkitzrettung durch den Kanton und den Patentjägerverein Appenzell I.Rh. organisiert und durchgeführt. So stehen zur Setzzeit in den Monaten Mai und Juni nebst dem Wildhüter und den Jagdaufsehern auch zahlreiche Jäger im Einsatz. Um die Rehkitzrettung noch effizienter zu gestalten, hat der Kanton Appenzell I.Rh. drei speziell ausgerüstete Drohnen angeschafft.
Themen Jagd Aktuelles
Innerrhoder Bauernverband stiftet Drohne zur Rehkitzrettung
Die Innerrhoder Landwirtschaft macht bezüglich Rehkitzrettung gemeinsame Sache mit der Jagdverwaltung. Damit gehen Bauernverband und Jägerschaft zusammen neue Wege.
Themen Jagd Aktuelles
Ökohof bleibt mit eingeschränktem Betrieb offen
Damit die Entsorgung der dringendsten Abfälle und Wertstoffe möglich ist, bleibt der Ökohof offen.
Themen Abfallentsorgung Aktuelles
Rehkitzrettung mit Drohnen übertrifft Erwartungen
Am Donnerstag, 30. Mai 2019, hat in Appenzell I.Rh. die diesjährige Heuernte begonnen. Die vier Rehkitz-Rettungsdrohnen des Kantons und des Patentjägervereins sind seitdem ständig im Einsatz. Dank unermüdlichem und frondienstlichem Engagement der Jäger und Jungjäger ist es bereits gelungen, 59 Rehkitze (Stand 4. Juni) vor dem Mähtod zu retten.
Themen Jagd Aktuelles
Vorarbeiten für Instandsetzung St.Antonstrasse in Oberegg angelaufen
Die Planungen für die Sanierung der St.Antonstrasse in Oberegg laufen auf Hochtouren. Mit ersten Vorarbeiten dieser umfangreichen Sanierung im Abschnitt Obere Eugst-Bäumen konnte bereits Mitte Juni gestartet werden. Die Hauptarbeiten sollen 2020 angegangen werden.
Themen Strassen Aktuelles

Weitere Informationen.

Fusszeile