Suche

Suchresultate

40 Inhalte gefunden
Impressionen der diesjährigen Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen, Sportler und Berufsleute
Am 27. November 2021 wurden in der Aula Gringel erfolgreiche Sportlerinnen, Sportler und Berufsleute ausgezeichnet.
Über 70 Lehrberufe an der Lehrstellen-Tischmesse
Am kommenden Samstag, 20. November 2021, findet in der Aula Gringel die fünfte Lehrstellen-Tischmesse Appenzell statt. 59 Innerrhoder Ausbildungsbetriebe präsentieren sich und ihr Lehrstellenangebot. Gemeinsam stellen die anwesenden Betriebe 73 verschiedene Berufe vor.
False Berufsnachwuchs aus dem Appenzellerland an den SwissSkills
Vom 12.-16. September 2018 finden in Bern die SwissSkills statt, die zweiten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften. Aus dem Appenzellerland haben sich 22 Nachwuchskräfte für die Endrunde qualifiziert. Sie werden die hiesige Berufsbildung im besten Licht präsentieren. Der Ausserrhoder Bildungsdirektor, Regierungsrat Alfred Stricker, und sein Innerrhoder Amtskollege, Landammann Roland Inauen, haben die Nachwuchskräfte empfangen und ihnen viel Erfolg gewünscht.
False Berufswahlverhalten und Lehrstellen 2019 in Appenzell I.Rh.
Das Amt für Berufsbildung und Berufsberatung zeigt die Situation bei den Lehrstellen mit Beginn Sommer 2019 und die Berufswahlverhalten der Innerrhoder Jugendlichen auf.
Appenzeller Lehre – hält, was sie verspricht
Die Appenzeller Lehre und die Tischmesse sind Projekte der Arbeitswelt Innerrhoden. Was im Jahre 2016 als Projekt startete, gehört heute zum festen Bestandteil der Lernenden in einem Appenzeller Lehrbetrieb. Nachdem Veranstaltungen während zweier Jahre ausgebremst wurden, konnten heuer sämtliche Anlässe durchgeführt werden.
Einladung zur Ehrung der erfolgreichen Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger 2021
Das Erziehungsdepartement des Kantons Appenzell I.Rh. lädt alle Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger, die mit einer Note von 5.3 und mehr das Qualifikationsverfahren abschlossen haben, am 27. November 2021 zu einer kantonalen Ehrung ein.
Berufsnachwuchs aus dem Appenzellerland an den SwissSkills
Vom 7.-11. September 2022 finden in Bern die SwissSkills statt, die dritten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften. Aus dem Appenzellerland haben sich 21 Nachwuchskräfte für die Endrunde qualifiziert. Sie werden die appenzellischen Fähigkeiten im besten Licht präsentieren. Der Ausserrhoder Bildungsdirektor, Regierungsrat Alfred Stricker, und sein Innerrhoder Amtskollege, Landammann Roland Inauen, haben die Nachwuchskräfte empfangen und ihnen viel Erfolg gewünscht.
Einladung zur Ehrung der erfolgreichen Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger 2020
Das Erziehungsdepartement des Kantons Appenzell I.Rh. lädt alle Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger, die mit einer Note von 5.3 und mehr das Qualifikationsverfahren abschlossen haben, zu einer kantonalen Ehrung ein.
False Lehrabschlüsse in Innerrhoder Lehrbetrieben
Dieses Jahr wurden 151 Lernende zu den Schlussprüfungen angemeldet. 137 Lernende konnten ihr Fähigkeitszeugnis und 10 ihr Berufsattest in Empfang nehmen.
False Frauen – zurück in den Beruf
Mit dem Projekt «Wiedereinsteigerinnen» sollen Frauen nach der Familienpause zurück in den Beruf begleitet werden.

Paginierung