Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Berufsbildung

Die berufliche Grundbildung mit den Lernorten Lehrbetrieb, Berufsfachschule und überbetriebliche Kurse, verschafft den Lernenden eine hervorragende Ausgangslage ins Berufsleben. Sie wird mit dem Qualifikationsverfahren abgeschlossen. Schulisch besonders begabte Lernende haben die Möglichkeit, ergänzend den Berufsmaturitätsabschluss und damit den prüfungsfreien Übertritt an die Fachhochschule zu erlangen.

 

Weitere Informationen.

Fusszeile