Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Lehrabschlüsse in Innerrhoder Lehrbetrieben 2020

24.07.2020

Dieses Jahr wurden 160 Lernende zu den Schlussprüfungen angemeldet.

Dieses Jahr wurden 160 Lernende zu den Schlussprüfungen angemeldet. Die Corona-Pandemie forderte Berufsverbände, Experten, Lehrbetriebe und die Lernenden, da in diversen Berufen Schutzkonzepte erarbeitet und Prüfungsabläufe angepasst werden mussten. Insgesamt konnten 136 Lernende ihr eidgenössisches Fähigkeitszeugnis und 20 ihren eidgenössischen Berufsattest in Empfang nehmen. 12 Lernende haben die Berufsmaturität mit Erfolg abgeschlossen. 4 EFZ-Kandidaten haben die Anforderungen des Qualifikationsverfahrens nicht erfüllt.

Die Teilprüfungen konnten noch nicht in allen Bereichen durchgeführt werden. Zur Teilprüfung sind total 26 Kandidatinnen und Kandidaten in den verschiedenen Berufen aufgeboten.

Wir gratulieren allen Lehrabgängerinnen und Lehrabgängern und wünschen viel Glück und Erfolg für die Zukunft.          

Weitere Informationen.

Fusszeile