Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Umsetzungsprogramm 2016-2019

Umsetzungsprogramm III NRP 2016-2019

Das vierjährige Umsetzungsprogramm 2016–2019 für Appenzell Innerrhoden wurde vom Amt für Wirtschaft verfasst. Aufgrund statistischer Daten wurde eine SWOT-Analyse erstellt und unter Einbezug der kantonalen Grundlagen (Perspektiven Standeskommission, Strategien Wirtschaft, Landwirtschaft, Tourismus, Raumplanung) wurden Strategieziele und Schlüsselprojekte abgeleitet.

    • Ziel 1 Stärkung Werkplatz Appenzell I.Rh.: Die Massnahmen im Rahmen der NRP verbessern die Rahmenbedingungen für die Volkswirtschaft im Allgemeinen und die Unternehmen im Speziellen.
    • Ziel 2 Förderung der Tourismusdestination Appenzell: Die Tourismusdestination setzt ihre Infrastruktur in Wert, baut sie aus und modernisiert sie. Zusammenarbeitsformen werden gefördert und die Destination Management Organisation professionalisiert.

     

     Förderbeiträge 2016–2019

    Total 568‘000 528‘000 1'100‘000
    Kanton Bund Darlehen
    Ziel 1: Werkplatz Appenzell 160‘000 160‘000 200‘000
    Ziel 2: Tourismusdestination 308‘000 268‘000 900‘000
    Flankierende Mass­nahmen (Fach­stelle für NRP) 100‘000 100‘000

    Beiträge in Schweizer Franken.

    Weitere Informationen.

    Fusszeile