Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Aus den Verhandlungen des Grossen Rates vom 23. Oktober 2017

24.10.2017

Mitteilungen aus der Session vom 23. Oktober 2017

Der Grosse Rat hat an seiner Session vom 23. Oktober 2017 folgende Geschäfte behandelt:

  • Protokoll der Session vom 26. Juni 2017
  • Landsgemeindebeschluss zur Revision der Kantonsverfassung (Termin für Initiativen)
  • Verordnung über das Initiativverfahren
  • Gesetz über die Nutzung des Untergrundes (GNU)
  • Grossratsbeschluss zur Revision der Verordnung über das Landrecht und das Gemeindebürgerrecht
  • Verordnung über die Urnenabstimmungen (VUA)
  • Grossratsbeschluss zur Revision der Schulverordnung (2. Lesung)
  • Grossratsbeschluss zur Revision der Sportverordnung
  • Grossratsbeschluss zur Revision der Verordnung zum Baugesetz (2. Lesung)
  • Grossratsbeschluss über die Genehmigung des Zusammenschlussvertrags für den Bezirk Oberegg und die Schule Oberegg
  • Revision des kantonalen Nutzungsplans Deponie Gschwendli
  • Geschäftsbericht 2016 der Ausgleichskasse und der IV-Stelle Appenzell I.Rh.
  • Zusatzbericht über die Situationsanalyse für das Gymnasium St.Antonius Appenzell
  • Landrechtsgesuche

Weitere Informationen in der Medienmitteilung.

abgelegt unter: ,

Weitere Informationen.

Fusszeile