Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Klostertreffen von Standeskommission und Bezirkshauptleuten

03.05.2017

Die Standeskommission traf sich gestern Dienstag mit den Bezirkshauptleuten zu einem Mittagessen im Kapuzinerkloster. Das gemeinsame Essen bietet Gelegenheit, sich im Übergang des Amtsjahres ungezwungen auszutauschen und den Kontakt zu pflegen. Der Ursprung des Treffens liegt weit zurück – so kam die Kantonsregierung vor 2011 während knapp 100 Jahren jeweils mit den Kapuzinerpatres zusammen.

Bild Legende:
Standeskommission und Hauptleute der Bezirke (in der Mitte vorne: links der regierende Landamman Daniel Fässler, rechts der neu gewählte Bauherr Ruedi Ulmann).

Die Standeskommission traf sich gestern Dienstag mit den Bezirkshauptleuten zu einem Mittagessen im Kapuzinerkloster. Das gemeinsame Essen bietet Gelegenheit, sich im Übergang des Amtsjahres ungezwungen auszutauschen und den Kontakt zu pflegen. Der Ursprung des Treffens liegt weit zurück – so kam die Kantonsregierung vor 2011 während knapp 100 Jahren jeweils mit den Kapuzinerpatres zusammen. 

abgelegt unter: ,

Weitere Informationen.

Fusszeile