VD uf de Gass

Die Veranstaltungsreihe «VD uf de Gass» bietet eine Plattform zum Austausch zwischen Unternehmerinnen und Unternehmern und dem Volkswirtschaftsdepartement des Kanton Appenzell I.Rh. Ziel der Veranstaltungen ist die Bereitstellung von Informationen und Kontakten zu volkswirtschaftlich relevanten Themen von Seiten der Verwaltung sowie der langfristige Wissensaufbau bei den Unternehmern und Unternehmerinnen zu spezifischen Themen.

Inkasso bei säumigen Zahlerinnen und Zahlern

Die Veranstaltungsreihe «VD uf de Gass» bietet eine Plattform zum Austausch von Unternehmerinnen und Unternehmern mit dem Volkswirtschaftsdepartement des Kanton Appenzell I.Rh. Ziel der Veranstaltungen ist die Bereitstellung von Informationen und Kontakten zu volkswirtschaftlich relevanten Themen von Seiten der Verwaltung sowie der langfristige Wissensaufbau bei den Unternehmerinnen und Unternehmern zu spezifischen Themen.

Zahlungsrückstände sind sowohl für die Unternehmen wie auch für die Kundinnen und Kunden eine unangenehme Angelegenheit. Für die Gläubigerin oder den Gläubiger entstehen durch den Zahlungsverzug teils hohe Kosten und die administrative Bearbeitung benötigt Zeit und Nerven. Zahlungsrückstände sollen nicht zur übermässigen Belastung für ein Unternehmen oder einer Geschäftsbeziehung werden. Daher bietet das Volkswirtschaftsdepartement des Kantons Appenzell I.Rh. einen Themenabend mit Fokus auf dem Umgang mit säumigen Zahlerinnen und Zahlern an.

An einer ersten Veranstaltung betritt das Betreibungs- und Konkursamt das Referatspodium und informiert Interessentinnen und Interessenten zum Aufbau des Betreibungs- und Konkursamtes sowie deren Haupttätigkeiten. Zudem gibt Johannes Wagner, der Leiter des Amts, einen Einblick in die spannenden Herausforderungen, welche er und seine Mitarbeitenden täglich antreffen.

Nebst wichtigen Informationen zu Betreibungs- und Konkursverfahren werden Teilnehmende des Abends praxisrelevante Tipps für Ihr eigenes Unternehmen mitnehmen. In einer Podiumsdiskussion wird das Thema «Inkasso bei säumigen Zahlern» zusätzlich von Seiten der Appenzeller Kantonalbank und der Protavis AG beleuchtet.

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer und weitere Interessierte, welche sich mit dem Thema Betreibung und Konkurs auseinandersetzen wollen oder müssen. Wir freuen uns, wenn sie ihre Fragen aus der Praxis mitbringen und im Anschluss an die Podiumsdiskussion mit uns diskutieren.

Zur Anmeldung

Bild Legende:
Volkswirtschaftsdepartement, Amt für Wirtschaft