Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Vorsicht vor Phishing Mails

06.02.2017

Die kantonale Steuerverwaltung warnt vor einem E-Mail mit dem vermeintlichen Absender „Eidgenössische Steuerverwaltung 2017“.

Die kantonale Steuerverwaltung warnt vor einem E-Mail mit dem vermeintlichen Absender „Eidgenössische Steuerverwaltung 2017“.

Die Steuerverwaltung bittet zu beachten, dass die erwähnten E-Mails in keinem Fall von der Eidgenössischen Steuerverwaltung in Bern stammen. Die Veranlagung der Direkten Bundessteuer, die Rechnungsstellung und der gesamte Zahlungsverkehr erfolgt im Kanton Appenzell Innerrhoden ausschliesslich über die kantonale Steuerverwaltung in Appenzell.

Weiter rät die Steuerverwaltung, den Anhang oder Links besagter E-Mails auf keinen Fall zu öffnen, nicht auf die E-Mails zu antworten und diese so schnell als möglich zu löschen.

Für weitere Fragen zu diesem Thema, steht der EDV-Spezialist der Steuerverwaltung, Gregor Grubenmann, gerne zur Verfügung.

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Fusszeile