Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sport

Allgemeines zum Sportamt

Die sportliche Betätigung nimmt im Kanton Appenzell Innerrhoden eine wichtige Stellung ein. Das Schwergewicht liegt dabei bei den Sportvereinen und den Schulen. Der Kanton nimmt dabei eine unterstützende und beratende Funktion durch das Sportamt wahr. In Zusammenarbeit mit den Schulgemeinden und den Bezirken werden die verschiedenen Sportanlagen zur Verfügung gestellt.
Das Sportamt ist die erste Anlaufstelle für allgemeine Fragen im Sportbereich.

Hauptaufgaben

Das kantonale Sportamt

  • fördert und unterstützt die sportliche Betätigung der Bevölkerung aller Altersstufen, insbesondere den Kinder- und Jugendsport.
  • ist für die Umsetzung und den Vollzug von Jugend+Sport (J+S) verantwortlich.
  • ist für die Umsetzung des kantonalen Jugendsportes (Anschlussprogramm) zuständig.
  • dient der Kantonalen Sportkommission und deren Subkommissionen als Sekretariat.
  • ist die von Swiss Olympic beauftragte Koordinationsstelle für die Nachwuchsförderung.
  • fördert und unterstützt Anlässe mit innovativem Charakter.
  • stellt Sportmaterial leihweise zur Verfügung.
  • organisiert die jährliche J+S-Kindersportwoche im Herbst.
  • führt die jährliche Ehrung der erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler durch.
  • ist Anlaufstelle für sämtliche Fragen im Bereich Sport.

Weitere Informationen.

Fusszeile