Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Rücktritt von Ständerat Ivo Bischofberger

15.01.2019

Ivo Bischofberger hat auf die Landsgemeinde vom 28. April 2019 seine Demission als Ständerat erklärt.

Ivo Bischofberger hat auf die Landsgemeinde vom 28. April 2019 seine Demission als Ständerat erklärt.

Der 61-jährige Ivo Bischofberger wurde 2007 als Vertreter des Standes Appenzell I.Rh. in die Kleine Kammer gewählt. Im Amtsjahr 2016/2017 fiel ihm die Ehre zu, den Ständerat zu präsidieren.

1986 bis 1992 war Ivo Bischofberger Mitglied des Bezirksgerichts Oberegg, von 1988 bis 1992 als Präsident. An der Landsgemeinde 1992 wurde er ins Kantonsgericht gewählt, dem er von 1993 bis 2008 als Präsident vorstand.

2007 wählte ihn die Landsgemeinde als Ständerat. 2011 und 2015 wurde er als Ständerat wiedergewählt.

Die Würdigung der Verdienste von Ivo Bischofberger wird an der Landsgemeinde vorgenommen.

Amtliche Mitteilung im Wortlaut

    Weitere Informationen.

    Fusszeile