Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Neuer Leiter AHV-Ausgleichskasse und IV-Stelle Appenzell I.Rh.

06.01.2017

Die Standeskommission hat Marco Döring als neuen Leiter der Ausgleichskasse und der IV-Stelle Appenzell I.Rh gewählt. Marco Döring ist 41 Jahre alt und wohnt in Appenzell. Er verfügt über einen Fachhochschulabschluss als Betriebsökonom und ist diplomierter Treuhandexperte und diplomierter Experte in Rechnungslegung und Controlling. Marco Döring war in verschiedenen Unternehmen in leitenden Funktionen im Bereich Controlling und Finanzwesen tätig. Seit 2014 ist er Leiter der zentralen Dienste und Mitglied der Geschäftsleitung der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi in Trogen. Marco Döring wird ab 1. Juli 2017 als Leiter der Ausgleichskasse und der IV-Stelle Appenzell I.Rh. tätig sein. Er tritt die Nachfolge von René Lendenmann an, der per Ende Juli 2017 in Pension geht.

Die Standeskommission hat Marco Döring als neuen Leiter der Ausgleichskasse und der IV-Stelle Appenzell I.Rh gewählt. Marco Döring ist 41 Jahre alt und wohnt in Appenzell.

Er verfügt über einen Fachhochschulabschluss als Betriebsökonom und ist diplomierter Treuhandexperte und diplomierter Experte in Rechnungslegung und Controlling. Marco Döring war in verschiedenen Unternehmen in leitenden Funktionen im Bereich Controlling und Finanzwesen tätig. Seit 2014 ist er Leiter der zentralen Dienste und Mitglied der Geschäftsleitung der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi in Trogen.

Marco Döring wird ab 1. Juli 2017 als Leiter der Ausgleichskasse und der IV-Stelle Appenzell I.Rh. tätig sein. Er tritt die Nachfolge von René Lendenmann an, der per Ende Juli 2017 in Pension geht.

    Marco Döring

    Weitere Informationen.

    Fusszeile