Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Alpbetriebe zwischen Wirtschaftlichkeit und Tradition

Im Rahmen der Europäischen Tage des Denkmals findet eine geführte Wanderung von Brülisau über Alp Soll zum Plattenbödeli statt. Die Wanderung ins Sömmerungsgebiet widmet sich dem Strukturwandel in der Land- und Alpwirtschaft sowie dessen Auswirkungen auf das sennische Brauchtum und das Landschaftsbild mit den typischen Alpgebäuden.

ICS Export
Wann
  • 15.09.2018 von 08:45 bis 12:00
Wo

Kirche Brülisau, Dorf 13, 9058 Brülisau

Organisation

Kulturamt Appenzell I.Rh.

Treffpunkt

08.45 Uhr bei der Kirche Brülisau

Anmeldung

Keine Anmeldung nötig

Eine geführte Wanderung ins Sömmerungsgebiet zeigt die Herausforderungen der heutigen Alpbewirtschaftung und deren Auswirkungen für das sennische Brauchtum sowie auf das Landschaftsbild mit den typischen Alpgebäuden. Weitere Informationen unter: www.ai.ch/themen/kultur-und-geschichte/aktuelles/tag-des-denkmals-widmet-sich-dem-thema-alpbetriebe-zwischen-wirtschaftlichkeit-und-Tradition

Weitere Informationen.

Fusszeile