Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Exkursion - Der Föhnsturm 1987: Die Wucht des Sturmes und die Beharrlichkeit des Waldes

An dieser Exkursion erzählen Zeitzeugen, wie sie den 4. April 1987 – als ein verheerender Föhnsturm über das Appenzellerland zog – erlebt haben und wie in den Folgejahren die Katastrophe bewältigt worden ist.

ICS Export
Wann
  • 08.04.2017 von 09:00 bis 11:30
Wo

Treffpunkt: beim Steinbruch "Schattenwald" (746'750/245'500)

Organisation

Oberforstamt Appenzell Innerrhoden

Kontakt

Albert Elmiger, Tel. +41 71 788 95 74, 
albert.elmiger@lfd.ai.ch

Beschreibung

Am 4. April 1987 zog ein verheerender Föhnsturm über das Appenzellerland. An dieser Exkursion erzählen Zeitzeugen, wie sie diesen Tag erlebt haben und wie in den Folgejahren die Katastrophe bewältigt worden ist. Auf einem Rundgang durch die ehemalige Sturmfläche oberhalb des Steinbruches "Schattenwald" sehen die Teilnehmer eindrücklich, was innert 30 Jahren ohne jegliches Zutun des Menschen neu entstehen kann.

Parkierungsmöglichkeiten bestehen längs der Zufahrtsstrasse zum Steinbruch.

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Fusszeile