Navigieren auf Feuerschaugemeinde Appenzell / Energie- und Wasserversorgung

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Über uns

Bild Legende:
Bild Legende:

Mit der Inbetriebnahme des Wasserkraftwerkes Seealpsee-Wasserauen im Jahre 1905 hat die Feuerschaugemeinde Appenzell erstmals elektrische Energie erzeugt.

Die Feuerschau ist seit 1968 in ihrem betriebseigenen Gebäude an der Blattenheimatstrasse untergebracht. Von hier aus wird die Energie- und Wasserversorgung für das gesamte Versorgungsgebiet geplant und koordiniert.

Unser Klein-Wasserkraftwerk Seealpsee-Wasserauen im Appenzellerland liefert seit mehr als 100 Jahren umweltfreundlichen Strom. Wasserkraft ist einheimisch, erneuerbar und verursacht keine Schadstoffe.
Im Alpsteingebiet auf 1‘143 m.ü.M. liegt der Seealpsee. Dieser Bergsee wird zur Trinkwasserversorgung sowie zur Stromerzeugung genutzt.

Bild Legende:

Weitere Informationen.

Kontakt

Feuerschaugemeinde / Energie- und Wasserversorgung Telefon +41 71 788 96 71

Fusszeile