Suche

Suchresultate

3 Inhalte gefunden
Verkehrsberuhigung im Dorfzentrum von Appenzell
Mit verschiedenen Massnahmen soll das Dorfzentrum von Appenzell verkehrsberuhigt und für Fussgängerinnen und Fussgänger attraktiver gemacht werden. Eine dieser Massnahmen ist die versuchsweise Sperrung der Durchfahrt unter den Rathausbögen von Mai bis Oktober 2021.
Verkehrsberuhigung am Schmäuslemarkt
In einem sechsmonatigen Versuchsbetrieb wurde die Durchfahrt über den Schmäuslemarkt in Appenzell beschränkt. Damit verfolgte das Justiz-, Polizei- und Militärdepartement das Ziel, die Auswirkungen dieser Verkehrsmassnahme zu erheben und zu analysieren. Die gesammelten Daten sind ausgewertet und auf deren Grundlage wird die temporäre Durchfahrtsbeschränkung über den Schmäuslemarkt zwischen 1. Mai und 31. Oktober angeordnet.
Erklärvideo Verkehrsberuhigung Schmäuslemarkt Appenzell
Landesfähnrich Jakob Signer und Roland Koster, Sekretär Signalisationskommission, erläutern den Versuchsbetrieb «Verkehrsberuhigung Schmäuslemarkt Appenzell».

Paginierung