Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Tripartite Kommission

(Wahlbehörde Standeskommission)

Die Tripartite Kommission Entsendung und AVIG-Vollzug (Arbeitslosenversicherungsgesetz) des Kantons Appenzell I.Rh. beobachtet generell den Arbeitsmarkt. Sie sorgt im Rahmen der flankierenden Massnahmen im Entsendewesen dafür, dass auf dem Innerrhoder Arbeitsmarkt die ortsüblichen Lohn- und Arbeitsbedingungen eingehalten werden bzw. kein Lohn- und Sozialdumping aufkommt. Im Arbeitslosenversicherungsbereich erteilt sie die Zustimmung zu Ausnahmefällen zumutbarer Arbeit.

Die Tripartite Kommission setzt sich aus Interessenvertretenden der Arbeitgebenden, der Arbeitnehmenden und des Staates zusammen.

Personen

Marco Seydel

Vorsteher

Ursi Dähler-Bücheler

Vertreterin Arbeitnehmer

Stefan Jung

Vertreter kantonale Berufsbildungsbehörde, mit beratender Stimme

Albert Manser

Vertreter Arbeitgeber

Emil Manser

Vertreter kantonale Arbeitslosenkasse, mit beratender Stimme

Weitere Informationen.

Fusszeile