Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Versteigerung

Bild Legende:

Das Konkursamt Appenzell I.Rh. hat aus einem Konkursverfahren ein 4.5-Zimmer-Einfamilienhaus mit Umschwung und separater Garage in Steinegg zu versteigern. Es liegt in einem sonnigen Quartier nahe des öffentlichen Verkehrs mit Blick in den Alpstein. Diese öffentliche Versteigerung findet am Donnerstag, 5. November 2020, 14.00 Uhr, im kleinen Ratssaal, Hauptgasse 6, 9050 Appenzell, statt.

---

Konkursamtliche Grundstücksteigerung Manuela RÄKOW, ausgeschlagene Erbschaft

Schuldner

Manuela RÄKOW
Staatsbürgerschaft: Deutschland
Geburtsdatum: 22. April 1982
Todesdatum: 19. März 2018
Wohnhaft gewesen:
Chappelihof 2
9050 Appenzell Steinegg​
              

Steigerungsobjekte

  • Liegenschaft Nr. 1319 im Grundbuchkreis Rüte, Gesamtfläche 478 m2, 4 1/2-Zimmer Einfamilienhaus Nr. 1086 (110 m2), Baujahr 1961, leerstehend, renovationsbedürftig, Chappelihof 2, 9050 Appenzell Steinegg, Gartenanlage (368 m2), 1/26 subjektiv-dingliches Miteigentum an Grundstück Nr. 123 (Quartierstrasse), konkursamtliche Schätzung vom 24. April 2020: Fr. 432'000.00
  • Liegenschaft Nr. 1346 im Grundbuchkreis Rüte, Gesamtfläche 18 m2, Garage Nr. 1068, Baujahr 1967, Brülisauerstrasse 3d, 9050 Appenzell Steinegg, 1/5 subjektiv-dingliches Miteigentum an Grundstück Nr. 136 (Garagenvorplatz), konkursamtliche Schätzung vom 24. April 2020: Fr. 23'000.00

Der Ersteigerer hat vor dem Zuschlag eine Anzahlung von Fr. 70‘000.00 entweder in Bargeld, per Bankcheck einer Schweizer Bank oder durch vorgängige Hinterlegung beim Konkursamt Appenzell I.Rh. zu leisten.

Besichtigungen

Donnerstag, 24. September 2020, Dienstag, 27. Oktober 2020, jeweils von 14.00 bis 15.30 Uhr, Anmeldung per Telefon oder E-Mail zwingend.

Angaben zur Steigerung

Donnerstag, 5. November 2020, 14.00 Uhr, Kleiner Ratssaal, Hauptgasse 6, 9050 Appenzell

Rechtliche Hinweise
Das Lastenverzeichnis liegt vom 30. September 2020 bis am 20. Oktober 2020, die Steigerungsbedingungen vom 30. September 2020 bis am 12. Oktober 2020 beim Konkursamt Appenzell I.Rh. auf (oder: www.ai.ch/versteigerung).
              
Es wird ausdrücklich auf das Bundesgesetz über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland (BewG) sowie auf die Verordnung über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland (BewV) aufmerksam gemacht.
Publikation nach SchKG Art. 257-259.
                                            
Die Steigerungsbedingungen nebst Schätzungsbericht und Lastenverzeichnis liegen vom 30. September 2020 an bei der unterzeichneten Behörde zur Einsicht auf (oder: www.ai.ch/versteigerung)
      
Kontaktstelle
Konkursamt Appenzell I. Rh., Marktgasse 2, 9050 Appenzell, Telefon Nr. +41 71 788 96 21, konkursamt@ai.ch
              
Bemerkungen
  • Teilnahme oder Besuch der Versteigerung sind nur gegen schriftliche Voranmeldung per Mail oder Telefon beim Konkursamt möglich.
  • Bitte teilen Sie uns Ihre Adresse, die Namen und Anzahl der teilnehmenden Personen sowie Ihre Kontaktangaben mit.
  • Melden Sie sich vor Ort bei der verantwortlichen Person umgehend an und weisen Sie sich mit einem amtlichen Ausweis aus.
  • Das Konkursamt behält sich aus Platzgründen vor, Personen welche die vorgeschriebene Anzahlung (Check) nicht vorweisen können, wegzuweisen.
  • Vor Ort steht Ihnen ein Desinfektionsspender zur Verfügung. Wir bitten Sie, vor Eintritt in die Räumlichkeiten Ihre Hände zu desinfizieren.
  • Halten Sie innerhalb der Räumlichkeiten die Distanzregeln immer ein oder tragen Sie eine Schutzmaske.

---

Bei Fragen steht das das Betreibungs- und Konkursamt zur Verfügung.

Dokumente Versteigerung 5. März 2020
Typ Titel Dokumentdatum
Datei PDF document Grundstückbewertung Chappelihof 2, Steinegg 04.09.2020

Weitere Informationen.

Fusszeile