Wasserbau

Die Fachstelle für Wasserbau und Naturgefahren ist Ansprechpartner für sämtliche Fragen rund um technische Eingriffe, Massnahmen sowie Bauten in Bereich von Fliessgewässern und Seen. Zum Schutz vor Hochwasser werden wasserbauliche Projekte geplant und überwacht. Neben den Schutzfunktionen wird den Gewässern auch als Lebensräume und Landschaftselemente Rechnung getragen.

Gesetzliche Grundlage:

Zuständige Stelle

Landesbauamt

Telefon +41 71 788 92 99

Ansprechperson

Forrer Andreas

Direktlink

Abnahme Werk