Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Sicherheit im Alter

Waffen Sicherheitstipp Schusswaffe Verantwortung Sachkenntnis

Seniorinnen und Senioren tauchen in der polizeilichen Kriminalstatistik nicht sehr prominent auf. Mit zunehmendem Alter werden Menschen allgemein weniger kriminell und seltener Opfer. Dennoch gibt es Deliktsbereiche von denen die ältere Generation stärker betroffen ist, wie zum Beispiel der Enkeltrick oder der Trickdiebstahl. Es ist deshalb wichtig, dass ältere Menschen darüber aufgeklärt werden, welche Gefahren ihnen drohen und wie sie sich vor ihnen schützen können.

Weitere Informationen

Weitere Informationen
Typ Titel
Datei PDF document Sicherheit im Alter (SKPPSC)

Weitere Informationen.

Fusszeile