Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Jakobsbad / Auffahrkollision bei Rodel-Abfahrt

23.05.2017

Bei einer Auffahrkollision auf der Rodelbahn in Jakobsbad wurden zwei Personen verletzt.

Bei einer Auffahrkollision auf der Rodelbahn in Jakobsbad wurden zwei Personen verletzt.

Am Dienstagmittag (23. Mai 2017) fuhr eine Gruppe auf der Rodelbahn in den Bobs talwärts. Dabei hielt während der Abfahrt ein Zweierteam in einem Bob auf der Strecke an. Das nachfolgende Bob-Zweierteam wurde von diesem Fahrmanöver überrascht und stiess mit dem vorderen Gefährt zusammen. Beide Personen im stillstehenden Bob wurden verletzt.

Eine Person wurde mit einem REGA-Heli ins Kantonspital St.Gallen überflogen und die andere mit einem Rettungsfahrzeug ins Kantonsspital Herisau überführt.

Weitere Informationen.

Fusszeile