Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Eggerstanden - Fussgängerin im Verzweigungsbereich angefahren

20.09.2019

Die 41-jährige Fussgängerin wurde vom Aussenspiegel getroffen und leicht verletzt.

Die 41-jährige Fussgängerin wurde vom Aussenspiegel getroffen und leicht verletzt.

Am Freitagvormittag (20.09.2019) fuhr eine 33-jährige Frau auf der Eggerstandenstrasse und bog in Eggerstanden in Richtung Eichberg ab. Kurz nach der Verzweigung touchierte sie mit dem rechten Aussenspiegel ihres Autos eine am Strassenrand wartende 41-jährige Frau. Diese wurde dabei leicht verletzt und musste mit der Ambulanz in Spitalpflege gebracht werden.

 

Weitere Informationen.

Fusszeile