Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

B 8-2019: Pornografie, Veruntreuung, Ungehorsam im Betreibungs- und Konkursverfahren sowie Strassenverkehrsdelikte

Dem Beschuldigten wird im Wesentlichen vorgeworfen, auf seinen Computer via eMule-Client kinderpornografische Bilddaten bzw. Sexfilme mit «jungen Frauen» heruntergeladen und konsumiert zu haben. Auf dem Computer befänden sich auch drei Bilder, welche sexuelle Handlungen zwischen Personen weiblichen Geschlechts und Tieren zeigen sowie eine Videodatei, welche die Vergewaltigung einer Frau zeigt. Weiter wird ihm vorgeworfen, er habe bei zwei seiner Fahrzeuge keinen Versicherungsnachweis mehr erbracht. Trotz Aufforderung habe er die Kontrollschilder nicht abgegeben und die Fahrzeuge weiter in Verkehr gesetzt bzw. Dritten überlassen. Zudem habe er ein geleastes Fahrzeug illegal weiterverkauft. Auch habe er in einem Betreibungsverfahren trotz Aufforderung des Betreibungsamtes weder die offenen Forderungen bezahlt, noch sei er zum Pfändungsvollzug auf der Amtsstelle erschienen.

ICS Export
Wann
  • 10.03.2020 um 09:00
Wo

kleiner Ratssaal, Hauptgasse 6, Eingang bei den Rathausbögen, 9050 Appenzell

B 8-2019: Pornografie, Veruntreuung, Ungehorsam im Betreibungs- und Konkursverfahren sowie Strassenverkehrsdelikte

Dem Beschuldigten wird im Wesentlichen vorgeworfen, auf seinen Computer via eMule-Client kinderpornografische Bilddaten bzw. Sexfilme mit «jungen Frauen» heruntergeladen und konsumiert zu haben. Auf dem Computer befänden sich auch drei Bilder, welche sexuelle Handlungen zwischen Personen weiblichen Geschlechts und Tieren zeigen sowie eine Videodatei, welche die Vergewaltigung einer Frau zeigt.
Weiter wird ihm vorgeworfen, er habe bei zwei seiner Fahrzeuge keinen Versicherungsnachweis mehr erbracht. Trotz Aufforderung habe er die Kontrollschilder nicht abgegeben und die Fahrzeuge weiter in Verkehr gesetzt bzw. Dritten überlassen.
Zudem habe er ein geleastes Fahrzeug illegal weiterverkauft.
Auch habe er in einem Betreibungsverfahren trotz Aufforderung des Betreibungsamtes weder die offenen Forderungen bezahlt, noch sei er zum Pfändungsvollzug auf der Amtsstelle erschienen.

Weitere Informationen.

Fusszeile