Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Erfolgreiche Bundesfeier in Stuttgart

31.07.2017

Der Kanton Appenzell I.Rh. war Gast an der Bundesfeier des Schweizer Generalkonsulats am 27. Juli in Stuttgart. Der gezeigte Auftritt mit kulturellen Darbietungen und Le-ckerbissen aus dem Kanton begeisterte die geladenen rund 300 Gäste.

Bild Legende:
Generalkonsulin Irene Flückiger Sutter umrahmt von den Mitwirkenden aus dem Kanton Appenzell I.Rh.

Das Schweizer Generalkonsulat in Stuttgart führt jedes Jahr zusammen mit einem Kanton eine Bundesfeier durch. Die Feier findet jeweils kurz vor dem 1. August in Stuttgart statt. Dieses Jahr war der Kanton Appenzell I.Rh. Gast. Der gezeigte Auftritt mit kulturellen Darbietungen und Leckerbissen aus dem Kanton begeisterte die geladenen rund 300 Gäste.


Neben den für Bundesfeiern üblichen Ansprachen, darunter eine von Frau Generalkonsulin Flückiger Sutter und eine von Landammann Daniel Fässler, brachte der Abend viel Appenzeller Musik, Brauchtum, Tanz, schöne Bilder aus dem Alpstein und interessante Einblicke in die Situation der Landwirtschaft im Kanton. Die Streichmusik Neff vermochte das Publikum mit seiner Musik ebenso zu fesseln wie das Gesangsquartett Meedle, ein kurzes Video über Innerrhoden sowie kurze Interviews mit Exponenten der Landwirtschaft. Den Abschluss der Veranstaltung machte ein Stehbuffet mit klassischen Appenzeller Spezialitäten, darunter Siedwurst mit Chäsmageronen und als Dessert Häselbeizonne. Der Kanton konnte sich in Stuttgart von seiner besten Seite zeigen. Gleichzeitig ergaben sich interessante Kontakte mit den anwesenden Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.

 

Siehe auch Medienmitteilung.

    abgelegt unter: ,

    Weitere Informationen.

    Fusszeile