Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Vereine, Stiftungen und übrige juristische Personen

Vereine, Stiftungen und übrige juristische Personen sind steuerpflichtig, sofern sie nicht öffentliche oder gemeinnützige Zwecke verfolgen.

Gewinne von juristischen Personen mit ideellen Zwecken werden nicht besteuert, sofern sie höchstens Fr. 20'000.– betragen und ausschliesslich und unwiderruflich diesen Zwecken gewidmet sind (Art. 71 StG).

Eigenkapital der übrigen juristischen Personen und der kollektiven Kapitalanlagen mit direktem Grundbesitz unter Fr. 50'000 wird nicht besteuert (Art. 75 Abs. 3 StG). Ist das Vermögen grösser, so wird das gesamte (und nicht nur der die Freigrenze übersteigende Teil) besteuert.

Zusätzlich zu den Kantons- und Gemeindesteuern erhebt der Bund auf dem steuerbaren Reingewinn eine Steuer von 4.25%.

Weitere Informationen.

Fusszeile