Navigieren auf Appenzell Innerrhoden

Benutzerspezifische Werkzeuge

Inhalts Navigation

Kulturerbejahr 2018

2018 ist das Europäische Jahr des Kulturerbes. Mit zahlreichen Veranstaltungen wird ein Jahr lang das gemeinsame kulturelle Erbe landesweit in den Mittelpunkt gerückt. Auch im im Kanton Appenzell I.Rh. wird genau hingeschaut! Gemeinsam mit verschiedenen öffentlichen und privaten Partnern wurde ein attraktives Programm zusammengestellt, welches vielfältige Einblicke in das reichhaltige Kulturerbe der Region bietet.

Das Kulturerbe lebt durch die Menschen, die es entdecken, darüber sprechen, es pflegen, nutzen und verändern. Das Kulturerbe und seine Wahrnehmung verändern sich dadurch permanent. Der aktive Dialog hilft, innovative Lösungen zu finden.

Das kantonale Kulturamt und die Veranstaltenden bieten der Bevölkerung nach dem Motto «Schau hin!» eine neue Sicht auf unser Kulturerbe, und laden zum Mitdiskutieren und Teilnehmen ein.

Bild Legende:
Dokumente Kulturerbejahr 2018
Typ Titel Dokumentdatum
Datei PDF document Kulturerbe2018 - Programm 11.06.2018

Die nationale Agenda: An über 1’000 Anlässen das Kulturerbe hautnah erleben

#Kulturerbe2018 versammelt in einer nationalen Agenda eine Vielzahl von thematischen Anlässen, Aktivitäten und Projekten in der ganzen Schweiz. Die beteiligten nationalen, regionalen und lokalen Organisationen erfassen nach und nach ihre Anlässe. Man rechnet mit über 1’000 Anlässen in der ganzen Schweiz.

www.kulturerbe2018.ch/agenda

Weitere Informationen.

Zuständige Stelle

Kulturamt

Telefon +41 71 788 93 79

Ansprechperson

Dörig Ottilia

Fusszeile